Tour des Lebens III

Gikonko-Rockstars

Im Januar 2023 ging es für 10 Upstalsboomkes (Azubis) zum dritten Mal in der Geschichte von Upstalsboom auf ihre Tour des Lebens. Diesmal führte sie ihre Tour in das Gikonko Health Center von Dr. Uta Düll, wo sie vierzehn Tage vor Ort dem Krankenhaus-Team bei allen möglichen Aufgaben halfen.

Die Azubis kochten mittags für 50-60 Personen, führten Aktionen und Spiele mit den Kinder durch, unterstützten Dr. Uta Düll im administrativen Bereich, bauten im Dorf Häuser und erlebten Kaiserschnitte live. Ihre Schlafplätze fanden sie in kleinen Lehmhütten vor.

Begleitet wurden sie von drei weiteren Upstalsboomern, unter ihnen Bodo Janssen, sowie zwei Köche von der Insel Föhr und eine Intensivkrankenschwester aus Emden. Im Vorfeld gab einige Treffen zur organisatorischen und mentalen Vorbereitung. Die Teilnehmenden unterzogen sich vielen Gesundheitschecks und intensive Gesprächen und sammelten fleißig Spenden, die sie dem Krankenhaus übergaben.